n
www.katakomby.cz

Katakomben in Klatovy

Willkommen

Menü



Neue Exposition

026.jpg

Die Exposition befindet sich in den ursprünglichen, heute Katakomben genannten Kryptenräumen, und in den Räumen des Jesuitengymnasiums. Sie erzählt den Besuchern die Geschichte des Barock-Jesuiten-Klattaus. Sie enthält historische Urkunden und historische Gegenstände, Modelle der Bauten und auch Dokumentarfilme. In der Exposition werden Multimedia ausgenutzt.
In den neu zugänglichen Teilen kann man sehen: die Gruft des Geschlechts Koc von Dobrš, eine Wasserzisterne und den Vorgang, wie man die Särge in ursprünglich unzugängliche Krypten gebracht hat.

Pietätstätten, in denen die mumifizierten Körper ruhen, werden von der Liste der hier Beigesetzten und einer Tafel mit Zeichnung des Lüftungssystems ergänzt.

Virtuellen Rundgang finden Sie hier. Wir hoffen, dass er Sie zum Besuch anregt.
Öffnungszeiten und weitere Informationen finden Sie hier.

012.jpg

Ventilationssystem und Mumifizierung

Ein durchdachtes Ventilationssystem beteiligte sich am Prozess der natürlichen Körpermumifizierung. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde es jedoch beschädigt, was den Zerfall von 140 mumifizierten Körpern verursachte. Die vernichteten Mumien wurden 1937 auf demFriedhof des hl. Jakobs in Klattau begraben. Heutzutage ist das Lüftungssystem völlig erneuert und die letzten 38 erhaltene mumifizierte Körper stehen unter Pflege der Konservatoren.
An einigen Stellen kann man die Öffnungen des ursprünglichen barocken Lüftungssystems sehen.

Fotografie

Mehr Fotos finden Sie in der Fotogalerie.

Textgröße K K K

Aktuelles

weiter...
© Stanislav Haviar (design & webmastering) | © Občanské sdružení Klatovské katakomby (content) | © Karel Nováček (foto) | 2016